Für Dirk von Torsten „Tusche“ Mattuschka ehemals Rückennummer 17 beim 1. FC Union Berlin

Super! Die Eisernen haben es geschafft und unser Simon bleibt voraussichtlich in Berlin 😀 .
Erst hatten Tusche und jetzt aktuell Simon die Rückennummer 17.

Für diesen tolle Erfolg habe ich gestern auf das SAAB-Treffen an der historischen Tankstelle Hamburg, die Begrüßung beim dienstältesten SAAB-Partner sowie eine Einladung meines Schulfreundes nach Rostock zum Kogge-Spiel 😉 verzichtet.
Aus diesem Grund schauten wir bei der Neueröffnung des dritten eisernen Zeughauses vorbei und glücklicherweise war auch die Unterstützung unserer eisernen SAABpiloten erfolgreich. Danke Union für dieses Spiel 😎 .
PS: Genau mein Tipp bei der Berliner Brauerei!

Du musst eingeloggt sein um eine Antwort hinterlassen zu können.