„Jetzt oder nie!“ ist die Überschrift eines Artikels über den SAAB 9-5 Youngtimer in einem Schrauber-Magazin. Dabei beleuchtet der Bericht die Vor- sowie Nachteile des großen Schweden als zuverlässiger Gebrauchtwagen und gibt umfangreiche Informationen zu Ersatzteillieferanten, Clubs und Werkstätten.


Im Sonderheft Herbst 2017 für Gebrauchtwagen werden drei individuelle Dieselcharaktere vorgestellt. In das Rennen rollt ein SAAB 9³ SportCombi 1.9 TID. Eingepreist ist das 2006er Modell mit einer Laufleistung von 217.600 Kilometer und dem 150 PS-TID-Motor unter 5.000 Euro. Das „Urteil SAAB“ fällt mit 2,5 Sternen doch recht mager aus. Vermutlich liegt es an der gewählten Ausstattung sowie Motorisierung.

150923_saab9-5sc

Auf ViBilägare wurde die Frage gestellt, ob es eine schlechte Idee ist, sich einen SAAB als Gebrauchtwagen zu kaufen. Dabei handelt es sich jedoch nicht nur um einen nationalen Erfahrungsaustausch mit positivem Feedback.

Weiterlesen »

150923_saab9-5sc

Bei einem Autohändler habe ich diesen SAAB 9-5 SportCombi mit angegebenen 140.000 Kilometern auf dem Tacho gesehen. Der Innenraum inklusive Lederpolster und Lenkrad machen eine gute Figur.

Weiterlesen »

Nun ist es bekanntlich so, dass ich eine unübersehbare Leidenschaft für SAAB Automobile pflege und mich selbstredend mit anderen Enthusiasten austausche. Da kommt es unweigerlich zu neuen Projekten rund um unsere schwedische Marke, diverse Informationen, Erfahrungen und Erlebnissen.

Weiterlesen »