Ich bin immer auf der Suche nach einem SAAB in freier Wildbahn.
Dieses Foto vom SAAB 9-3 Cabriolet der 2. Genaration schickte mir unser Meister aus dem aktuellem Florida-Urlaub 😎 . Ein Besuch in den Staaten lässt neben tollen Erlebnissen und Eindrücken auch das SAAB Automobile-Herz höher schlagen.


In einem aktuellen Magazin über Kult-Klassiker der 70er, 80er und 90er Jahre lesen wir auf drei Seiten eine Kaufberatung zum SAAB 9³ 2.0t Cabriolet. Da der offene 9³ ausreichend Platz für vier Passagiere bietet, ist er das ideale Familien-Cabriolet. Zusätzlich gibt es den Karosserie- und Technik-Check sowie Hinweise und Tipps zu Ersatzteilen, Preisen, Spezialisten & Clubs und Schwachpunkten.


Hinter den zwei Kopfstützen im Fond befindet sich ab dem SAAB 9³ Cabriolet der 2. Generation der Überrollschutz. Im Fall eines eventuellen Unfalls schnellen die Bögen nach oben. Der Überrollschutz ist Bestandteil des gesamten Aufprallschutzes des Fahrzeugs und bildet eine Einheit. Diese besteht aus den zwei Sicherheitsbögen hinter den Kopfstützen im Fond, dem Frontscheibenrahmen und den Gurtstraffern. Das SAAB 9³ Cabriolet der 2. Generation war wegweisend und Benchmark im Fall eines Fahrzeugüberschlages.
Mit soviel Liebe zum Detail wird SAAB-Sicherheit verpackt 😎 .


Im August 2011 wurden selbst im Supermarkt von Trollhättan SAAB Automobile präsentiert.
Wenn dann Mann und/oder Frau Gefallen an einem neuen 9-5, 9³ Cabriolet oder 9³X fand, war der Weg zum Händler gar nicht mal soweit. Der Weg führte unter anderem über die mit 28 Metern höchste Brücke Trollhättans über den Göta älv. Die Stallbackabron ist mit 1.392 Metern auch Schwedens längste Brücke. Sie wurde 1981 eröffnet.

Langsam wird die erste Sammelbox mit Modellen aus der „Saab Car Museum Collection“ komplett. Noch drei freie Parkplätze stehen zur Verfügung und dabei fehlen diverse Fahrzeuge.

Weiterlesen »


Zum Jahresende gab es noch einmal eine schöne Episode über ein SAAB 9³ Cabriolet in den Printmedien. Auf einer Seite berichtete der neue SAAB Cabriolet-Pilot, wie er für einen dreistelligen Euro-Betrag ein 205 PS starkes und offenes Automobil erstand.
Sein Fazit: „Offen gestanden war dieses SAAB Cabrio ein Glücksgriff …“
Ich denke, das spricht für sich.

130812_cabrio

Bevor es weiter ging, schauten wir noch beim ehemals größten Händler und Servicepartner für SAAB Automobile in Trollhättan vorbei.

160629_service

Kurz vor der offiziellen Eröffnung des Grillfestes gab es noch den einen oder anderen Service-Einsatz und für uns einen Blick hinter die technischen Kulissen. Des Weiteren konnte Mann/Frau sich auch einige Bauteilin­s­pi­ra­ti­onen holen 😎 .

Für das SAAB 9³ Cabriolet der 2. Generation erhielt der österreichische Automobilzulieferer und Auftragsfertiger Magna Steyr in Graz den Zuschlag. Bis zur Übernahme durch Spyker Cars wurde der offene Schwede dort gebaut. Im September 2008 organisierte unser Team eine Reise dorthin und besuchte das Werk. Es gab eine fast 2 1/2 Stunden lange sehr persönliche Führung, mit jeder Menge technischer Details, Hintergrundwissen und Fachsimpelein.

Weiterlesen »

150512_karte

Sehr schön 😀 . Da bekommt unser Team doch glatt eine Urlaubskarte vom Ocean Drive mit einem SAAB 9³ Cabriolet im Vordergrund. Wenn das mal kein passendes Marketing ist … 😉

Weiterlesen »