Unter der Überschrift „Sehen und gesehen werden“ bietet Saab Original die SAAB 9-3 Highlights.

Weiterlesen »

140325_radmulde

Das obige Foto zeigt die Notradmulde eines SAAB 9³ II. Wie die aufmerksamen Leserinnen und Leser erkennen können, präsentiert sich diese Aufnahme deutlich aufgeräumter und wertiger. Von gelösten Kunststoffabdeckungen keine Spur. Beide Abteile weisen jedoch keine Spur von Korrosion auf. Derzeit ist mir nicht bekannt, ob die Reserverradaufnahmen, wenn vorhanden, beim 9³ III sowie 9³ Aero Sedan identisch verbaut sind. Sollte es bei diesen Modellen Abweichungen geben, würden wir uns über mögliche Bilder zum Veröffentlichen freuen.

140324_radmulde

Bei einer Luftdruckkontrolle des Notrades bemerkte ich Ablagerungen in der Radmulde. Ein Geschmackstest offenbarte anschließend, dass es sich um Salzkristalle handelte. Diese hatten sich rund um die sechs Kunstoffabdeckungen im Fahrzeugboden gebildet.

Weiterlesen »


© und Foto: NEVS

Die beiden schwedischen Auto Motor & Sport-Journalisten Thomas Berggren und Pär Brandt haben in Trollhättan den neuen SAAB 9-3 Aero Sedan von National Electric Vehicle Sweden Probe gefahren. Der vollständige Artikel inklusive aller Fakten wird in der nächsten Printausgabe von Auto Motor & Sport zur Verfügung stehen. Unter der Internetadresse (http://www.automotorsport.se/artiklar/nyheter/20140225/vi-provkor-nya-saab-9-3-den-kanns-valdigt-mycket-saab) gibt es vorab einige Informationen und Bilder.

Weiterlesen »

140219_kebec5w

Als ich gestern nach der Tour den SAAB abstellte, fiel mir auf, dass eine Lampe der Kennzeichenbeleuchtung defekt war. Ein Austausch sollte ziemlich reibungslos machbar sein, dachte ich mir. Bekanntlich ist jemand der Lesen kann, klar im Vorteil 😉 .

Weiterlesen »

03. Februar 2014 · Kommentieren · Kategorien: SR-News · Tags:

140203_transport

Weitere Informationen und Fortsetzung folgen …

04. Januar 2014 · Kommentieren · Kategorien: SR-News · Tags: ,

140104_tropfen

Die letzten Tage des Jahres waren doch etwas sehr nass und eines Morgens musste ich im SAAB 9-3 Cabriolet eine deutlich feuchte Stelle im vorderen Bereich entdecken. Im ersten Moment erschien mir das Stoffverdeck als Übeltäter, denn möglicherweise war es etwas undicht.

Weiterlesen »

131228_hirsch

Eines vorweg geschickt, auch in Teilen Schwedens gab es das wärmste Weihnachtsfest seit 50 Jahren, bezogen auf das Wetter und die Temperaturen 😯 .
Dafür entschädigt uns SAAB-Piloten jedoch der ehemalige Haus – und Hoftuner von SAAB Automobile, Hirsch Performance aus St. Gallen.

Weiterlesen »

National Electric Vehicle Sweden AB konnte den finnischen Stahlproduzenten Ruukki als Partner gewinnen, teilt das Unternehmen in einer Pressemitteilung mit. Ruukki wird zukünftig verschiedene Stahlsorten für die Karosseriefertigung des SAAB 9-3 liefern. Das Unternehmen produziert formbare Stähle, hochfeste Stähle sowie Litec, ein ultra-hochfester Stahl der in Zwei-Phasen- oder Komplex-Phasen-Güte verfügbar ist.

Weiterlesen »

Ein langes Thermounterhemd, eine 2 Cent Münze und eine Kopflampe, mit dieser Ausstattung gelang es mir innerhalb weniger Minuten und nach nur 8 Monaten wieder einmal eine H7 Lampe auf der Fahrerseite zu wechseln. Dabei war dieses Leuchtmittel aus dem Fachhandel, abzüglich der Standzeiten des 9-3, noch nicht einmal 5 Monate im Einsatz 😕 .

Weiterlesen »