160910_webseite

Aktuell überarbeiten wir die Webseite mit unserem Archiv. Aus technischen Gründen sind wir leider gezwungen unseren Roadblog SAAB-REISEN & SaabClub-Berlin neu aufzustellen. Jede Menge Wallpaper, Fotogalerien, Serviceinfos und Hinweise, Reisetipps und Empfehlungen, Links sowie Artikel, Berichte und Prospekte sind (hoffentlich) erst einmal in der „Versenkung“ verschwunden 🙁 . Aber wir arbeiten daran.
Obwohl – das SAAB-Leben findet auf der Straße statt und nicht im Netz 😎 .

160730_biketour

Als fast alles getan war, bekamen die Bikes einige Stöße saubere Luft und es ging in den Stadtrandpark. Die Pokemons an unserer Strecke konnten aufatmen, denn die mitgeführten Smartphones dienten nur für Fotos. Getränke waren an Bord und Gepräche mit anderen reisefreudigen Damen und Herren ergaben sich von ganz allein. Glücklicherweise meinte die Sonne es richtig gut mit uns 😎 .

160416_9-3vip
Foto: Der Meister

Da hüpft doch das Herz, wenn solch eine Nachricht auf dem SAAB-Piloten-Smartphone aufpoppt:
„Der 9³ VIP wünscht einen guten Start ins Wochenende 😎 .“ 😀

160310_spcmm

Der Club SAAB-REISEN verfügt seit dem 1. März diesen Jahres im weitesten Sinn über ein eigenes SAAB Parts Center.

Weiterlesen »

160227_elch

Das ist kein Blinder Passagier, sondern unser heutiger 9³ VIP. Da der gekrönte Greif das Logo der ehemaligen Mutter schmückt, haben wir uns für den König der schwedischen Wälder sowie Halle- und Hunneberg als Maskottchen entschieden. Unser Elch fuhr zu Harper Hailey, um sie künftig in vielen Lebenslagen zu begleiten. Wir wünschen Euch viel Spaß und eine tolle gemeinsame Zeit 😎 .

151227_mackmyrawhisky

Eigentlich verfügt Schweden noch nicht über Tradition beim Whisk(e)y-Brennen. In Irland streiten sich seit über 400 Jahre zwei Countys, wer die älteste Historie bei der Whiskey-Herstellung besitzt. Ist das Recht oder die De­s­til­le­rie Ausschlag gebend?

Weiterlesen »

160105_PROTOTYP_CABRIO

1986 war Serienstart für das erste viersitzige Vierjahreszeiten-Cabriolet. Bis zur Insolvenz von SAAB Automobile rollte der offene Schwede mit gut isolierter und elektrisch betriebener Stoffmütze zu den Kunden.

Weiterlesen »