Heute statteten wir der Eisernen Fankneipe einen Besuch ab. Wenn es schon einen Grund zum Feiern gab, wollten wir diesen auch mit Anderen teilen. Leider ist daraus so wirklich nichts geworden 🙁 .
Aber wie heißt es auf dem historischen Poster neben dem damaligen Mannschaftstrikot so treffend und schön: „Das biegen wir wieder hin“. Na dann, toi, toi, toi 😎 .


© SAAB Automobile
Einen erholsamen Sonntag gewünscht, ob im Kreis der Familie, mit Freunden oder im Verein/Club. Genießt ihn 😎 .


Bitte nicht vergessen: News, Infos und Bilder finden sich auch in unserer Threema-Gruppe. Viel Spaß beim Vernetzen 🙂 .


Und nächste Saison feuern die Eisernen SAAB-Piloten unseren Mann aus Trollhättan und sein Team in der Allianz-Arena an 😉 .


Das Wetter war fast optimal und die Zeit ließ es zu. Verdeck auf und endlich ging es mal wieder in die Schorfheide, um dem SAAB die Feuchtigkeit aus den Ritzen und dem Verdeck zu föhnen sowie Sonne und Ruhe zu tanken.

Weiterlesen »


… ob beim Wellness oder im Bad. Jetzt müssen die neuen Handtücher nur noch gut auf der Haut liegen 😉 .


Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern einen tollen Tag der Deutschen Einheit.
Bei unserem Tagesausflug durch die Stadt haben wir dieses Plakat entdeckt. Da mussten wir schon zweimal hinschauen: „SAAB 20 UHR – Maskenball – für Erwachsene“ … 😉

161110_saab95ng

Ready for departure ist das neue Ready for take-off.
Um Verwechslungen bei der Startfreigabe zu vermeiden, wird der früher gebrauchte Ausdruck „Ready for take-off“ im Flugfunk nicht mehr verwendet. Heute melden die Piloten die Abflugbereitschaft mit „Ready for departure“.
Sehenswerte Reiseziele oder die passende Destination findet ihr auch unter SAAB-REISEN & SaabClub-Berlin.

Nicht nur SAAB Automobile sind individuell, auch deren Piloten, die Mitreisenden sowie Ausstattung.
Als Berliner Kinder und SAAB-Fans ist es für uns nur logisch eine weitere heimische Erfolgsstory und ROCK’N’ROLL COMPANY in den Fond zu holen. Denn wie heißt es so schön im Prospekt: „Schluss mit seichtem Gedudel in der Business Class. Ab sofort wird gerockt.“ (Quelle: Teufel) 🙂 Ein zusätzlicher Vorteil der Geschichte? SAAB-Pilot und Fond-Passagier können ganz kabellos ihre Fahrt akustisch frei genießen. PS: Das fruchtet auch im Flieger 😉 .


Heute fand in Berlin die jährliche Jahreshauptversammlung / Mitgliederversammlung vom Verein “SAAB-REISEN/SaabClub-Berlin” statt. Der Vorstand wurde entlastet und in seinem Amt bestätigt. Neben diversen Themen wie Fahrten, Touren und Ausflügen nach Trollhättan, Dinslaken, Kalifornien sowie zur MOTORWORLD Classics Berlin 2017 stimmte die Mitgliederversammlung für die Gründung einer Threema-Gruppe. Weitere Informationen erhalten die Mitglieder per eMail und finden sich auf den Webseiten.