Heute fand in Berlin die jährliche Jahreshauptversammlung / Mitgliederversammlung vom Verein “SAAB-REISEN/SaabClub-Berlin” statt. Der Vorstand wurde entlastet und in seinem Amt bestätigt. Neben diversen Themen wie Fahrten, Touren und Ausflügen nach Trollhättan, Dinslaken, Kalifornien sowie zur MOTORWORLD Classics Berlin 2017 stimmte die Mitgliederversammlung für die Gründung einer Threema-Gruppe. Weitere Informationen erhalten die Mitglieder per eMail und finden sich auf den Webseiten.


Es gibt kein falsches Wetter, nur dünne Ideen.
Einen erfolgreichen, unterhaltsamen und erholsamen Ostersonntag gewünscht 😎 .

Alles Liebe und Gute, vor allen Dingen aber Gesundheit und eine tolle Entwicklung wünschen wir unserem 9³ VIP zu seinem heutigen Ehrentag.

161021_porsche
Mit unseren SAAB Automobilen sind wir gern und aktiv unterwegs. Die Touren gehen schonmal zur Elch-, Delfin- und Kranichsafari oder vollgepackt auf Aktivreisen. Aus diesem Grund sollte das Fahrzeug nicht nur zuverlässig sondern auch flexibel sein.

Weiterlesen »

161016_amphicar
In den Jahren 1960 bis 1963 wurden hauptsächlich in Berlin-Wittenau Cabriolets gebaut, die auf der Straße fahren und im Wasser schwimmen konnten. Denn das Amphicar ist ein offener schwimmfähiger PKW mit vier Sitzen.

Weiterlesen »

161012_gmfuturliner

Das vielleicht höchste Fahrzeug auf der Motorworld Classics Berlin war der GM Futurliner. Obgleich er ein Automobil ist, stand er auf dem Messestand wie eine Diesellok auf luftbefüllten Rädern.

Weiterlesen »

161009_mc_dbmini

In der Zeit vom 06. bis 09. Oktober 2016 fand in den historischen Messehallen unter dem Berliner Funkturm die zweite MOTORWORLD Classics Berlin statt.

Weiterlesen »

160902_saabgreif
„It’s Friday I’m in love“ – The Cure
In diesem Sinn: lasst den Turbo drehen und habt Spaß. Denn es ist Freitag und wir sind verliebt – in SAAB-Cars 😎 .

160826_src-shirt

Auf ein sonnig-warmes Wochenende mit jeder Menge tollen Erlebnissen und einer optimalen Erholung 😎 .

Die Leipziger Messe Auto Mobil International (AMI) findet in diesem Jahr nicht statt. Die Messeveranstalter sahen sich zu diesem Schritt gezwungen, da es in den letzten Tagen eine „beispiellose Entwicklung“ gab. Zahlreiche Aussteller stornierten in den vergangenen Tagen ihre bereits vertraglich gebuchte Präsenz, teilte die Leipziger Messe mit.

Weiterlesen »