24. Juni 2018 · Kommentieren · Kategorien: SR-News · Tags: ,


Tack så mycket Sverige – Vielen herzlichen Dank Schweden!
Du gabst uns am gestrigen Abend eine singende deutsche Fußballnationalmannschaft, obwohl Deine Jungs textsicherer waren. Du hast bis zum Umfallen gekämpft, obgleich mancher Profi bereits in den ersten Minuten des Spiels im gegnerischen Strafraum gekippt wäre und vermutlich das Spiel zu eigenen Gunsten beeinflusst hätte. Schade Tre Kronor, dass in der Nachspielzeit ein Foul mit Freistoß über die Niederlage entschied. Kopf hoch Jungs, Ihr habt uns ein tolles Spiel und mir jede Menge Kreativität gegeben, aber auch Einsatz abverlangt. Weiter so Männer und Fans, noch sind nicht alle Messen gesungen. Es gibt bekanntlich noch Mittwoch den 27.06.2018. An diesem Tag drücke ich wieder die Daumen.


Am 06. Juni begehen Mann, Frau und Kind in Schweden den Nationaltag. Diesen „Tag der Schwedischen Flagge“ gibt es bereits seit 1916, aber offiziell wurde er erst 2005 zum Feiertag. Das dieser Juni-Tag zum nationalen Feiertag wurde, liegt vielleicht auch am 06. Juni 1523. An diesem Tag wurde Gustav I. Wasa auf dem Reichstag in Strängnäs zum schwedischen König gekürt. Sverige, grattis på nationaldagen 🙂 .


Die Nachfolgegesellschaften von SAAB Parts, Orio Schweden sowie Orio Großbritannien, haben sich entschlossen für alle registrierten SAAB Automobile eine lebenslange Ersatzteilgarantie zu geben.

Weiterlesen »


SAAB Autositze – entworfen und produziert in Trollhättan – Made in Sweden

In den letzten zwei Wochen wurde mir vom deutschen Einzelhandel jede Menge Schrott angedreht, welcher beispielsweise mit 30 Tagen Rückgaberecht und mindestens zwei Jahren Garantie angepriesen wurde. Ebenfalls fanden sich deutsche Adressen als Ansprechpartner in den schlecht aufgemachten Anleitungen. Trotzdem ging fast jedes Produkt wieder retour.
Wie herrlich ist doch eine entspannte Tour in einem SAAB auf den in Trollhättan entworfenen sowie produzierten Autositzen und dieses bereits seit vielen Jahren. Made in Sweden.

161025_sweden-holiday
Auf Elchsafari in Schweden – ein ausgeschlachteter SAAB 900 ruhte am Wegesrand.

… in einem SAAB Automobil
160921_deutschland
Deutschland vs. Sverige
160921_schweden

160817_intsaab

Das Internationale SAAB Club Meeting 2016 Schweden in Vadstena/Linköping liegt nunmehr fast drei volle Tage zurück. Erst heute konnte ich mir einen ersten kompletten Überblick unserer geschossenen Fotos machen. Das obige Bild entstand während einer Ausfahrt mit Besuch im flygvapenmuseum Linköping.

Weiterlesen »

160412_saabj35draken
SAAB J35 Draken
© Saab AB, Fotograf: Ingemar Thuresson

Wer in Schweden unterwegs ist, dem werden schnurgerade und schön breit ausgebaute Landstraßen mitten in den Wäldern aufgefallen sein. Diese ziehen sich quer und längs durch das Land.

Weiterlesen »

151006_sbpprospekt
SAAB Automobile-Prospekt zu den BioPower-Motoren, August 2008

Ab August diesen Jahres wird in Schweden der Preis für Ethanol um 75 Öre sinken, schreibt ViBilägare. Dieses könnte umgerechnte 8 Cent je Liter E85 entsprechen. Damit möchte die schwedische Regierung die Wettbewerbsfähigkeit von erneuerbaren Kraftstoffen und umweltfreundlichen Fahrzeugen erhöhen. Aktuell ist der Ölpreis um zwei Drittel gefallen und E85 ist im Vergleich teurer als Benzin. Vielleicht ist diese Maßnahme ein Neustart für SAAB BioPower-Modelle aus Trollhättan.

151227_mackmyrawhisky

Eigentlich verfügt Schweden noch nicht über Tradition beim Whisk(e)y-Brennen. In Irland streiten sich seit über 400 Jahre zwei Countys, wer die älteste Historie bei der Whiskey-Herstellung besitzt. Ist das Recht oder die De­s­til­le­rie Ausschlag gebend?

Weiterlesen »